Bergung Badeplattform

12.05.2018

Die ASBÖ Wasserrettung Zell am See war im technischen Einsatz.
Eine Badeplattform hatte sich im Frühjahr inklusive der beiden Bojensteine losgerissen und war ans Südufer getrieben worden.
Taucher der Zeller Wasserrettung haben die Bojensteine mit Bergeballonen gehoben. Die Plattform wurde dann mit dem
Motorboot zurück an seinen ursprünglichen Standort gezogen.

 

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Das Haupteinsatzgebiet der ASBÖ Wasserrettung Zell am See ist der Zeller See. Sollten sie einen Notfall bemerken, rufen sie bitte umgehend den Notruf 144

Adresse

Seespitzstraße 9
5700 Zell am See
Telefon: +43 (0) 6542 / 57575
Mobil: 0664 / 1 393 393
info@wasserrettung-zellamsee.at
www.wasserrettung-zellamsee.at

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok