Vermisste Person

7. April 2019

Die Einsatzkräfte der ASBÖ Wasserrettung Zell am See wurden heute um 09.48 Uhr in den Einsatz gerufen!

Es wurden am Seeufer im Bereich der Esplanade hin zum Bahnhof herrenlose Kleidungstücke und persönliche Gegenstände durch die Exekutive gefunden. Es war daher nicht auszuschließen, dass sich jemand im Wasser befindet.

Noch während den Ermittlungen der Polizei wurde durch die Kräfte der Wasserrettung und Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zell am See unter der Gesamteinsatzleitung der Bezirkshauptmannschaft mit der Suche begonnen.
Der Bereich wurde mehrfach mit den Booten abgefahren, Feuerwehrkameraden suchten die Promenade an Land und Rettungsschwimmer die Uferböschung ab. Taucher suchten den Bereich unter Wasser großflächig ab.

Die Person konnte durch die Exekutive unversehrt ausgeforscht werden, der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.

 

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
mehr anzeigen Drücke die SHIFT Taste um alle anzuzeigen alle anzeigen

Das Haupteinsatzgebiet der ASBÖ Wasserrettung Zell am See ist der Zeller See. Sollten sie einen Notfall bemerken, rufen sie bitte umgehend den Notruf 144

Adresse

Seespitzstraße 9
5700 Zell am See
Telefon: +43 (0) 6542 / 57575
Mobil: 0664 / 1 393 393
info@wasserrettung-zellamsee.at
www.wasserrettung-zellamsee.at

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok