Manövrierunfähiges Elektroboot

28. Juni 2018

Die ASBÖ Wasserrettung Zell am See wurde heute um 11.08 Uhr durch aufmerksame Surfer und den Bademeister auf den See gerufen! Ein Elektroboot trieb scheinbar manövrierunfähig im Schilf.
In der Station anwesende Wasserretter rückten unverzüglich mit dem Einsatzboot ins Naturschutzgebiet aus.

Beim Eintreffen der Rettungsschwimmer konnte festgestellt werden, dass die Bootsfahrer wieder selbstständig aus dem Naturschutzgebiet fahren konnten. Anscheinend hatte sich zuvor Seegras um die Schraube gewickelt gehabt weswegen das Boot keinen Vortrieb mehr hatte. 
Der Einsatz wurde daher beendet.

Neben dem Wasserrettungsboot war auch das Polizeiboot, dass sich zur Kontrollfahrt am See befand zur Hilfe gekommen musste aber ebenfalls keine Hilfe mehr leisten.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
mehr anzeigen Drücke die SHIFT Taste um alle anzuzeigen alle anzeigen

Das Haupteinsatzgebiet der ASBÖ Wasserrettung Zell am See ist der Zeller See. Sollten sie einen Notfall bemerken, rufen sie bitte umgehend den Notruf 144

Adresse

Seespitzstraße 9
5700 Zell am See
Telefon: +43 (0) 6542 / 57575
Mobil: 0664 / 1 393 393
info@wasserrettung-zellamsee.at
www.wasserrettung-zellamsee.at

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok